Die Leidenschaft des Fliegens übt für fast alle Menschen eine grosse Faszination aus.  Mein Ziel ist es, diese Leidenschaft auch mit anderen Menschen zu teilen.

Seit 2004 fliege ich Sportflugzeuge. Mit seitdem über 1.500 Flugstunden und dem zwischenzeitlichem Erwerb der Berufspilotenlizenz (inkl. Instrumenten-flugberechtigung) für ein und mehrmotorige Land-und Wasserflugzeuge (!) haben sich meine fliegerischen Möglichkeiten deutlich erweitert. Flüge in ganz Europa, aber auch in Afrika, Australien, Neuseeland und anderen Ländern „runden“ meine Flugerfahrungen ab. Als Importeur von Busch- und Wasserflugzeugen für Deutschland bin ich seit 2018 mit meiner eigenen Firma auch hauptberuflich der Fliegerei verbunden!

 

Alexander Krueger

Debonair-und-Alex

Die Flugzeug-Flotte

CESSNA 172F SKYHAWK N8268U

Dieses einfach zu fliegende Flugzeug wird in der Schulung sowie als Reiseflugzeug eingesetzt. Die C172 ist das Standard-Sportflugzeug und zudem das meistverkaufte Sportflugzeug der Welt überhaupt (42.000 Stück)! 

PIPER PA28-180

Unsere sehr beliebte Piper Cherokee 150HP N5554E hat nun eine grössere Schwester bekommen. Die PA28-180 ist schneller, grösser und mit einem extra Gepäckfach versehen. Das macht sie insbesondere auch für lange Strecken noch komfortabler. 

Debonair Bonanza 33-35

Die DEBONAIR 35-C33 ist ein schneller Reiseflieger mit IFR-Ausstattung. Mit reichlich Platz und Zuladung ist dieses bis heute fast unverändert gebaute Flugzeug eine Klasse höher als die Cessna 182 angesiedelt. Unter Piloten wird diese Maschine der „Mercedes“ der Lüfte genannt. Zu Recht!

 

PIPER PA 28

Das einfache Handling in Verbindung mit günstigen Unterhaltskosten machen dieses Flugzeug bei den Privatpiloten sehr beliebt. Ein typischer „Rundflug-Flieger“ für zwei Passagiere.

LAKE LA-4 200

Die Lake ist ein weltweit bewährtes Amphibisches Wasserflugzeug. Dieses ungewöhnliche Flugzeug steht für einmalige Erlebnis/Event-Ausflüge auf dem Wasser zur Verfügung.

MORANE MS-880

Dieses kleine Flugzeug besticht durch die hervorragenden Langsamflug-Eigenschaften und das insgesamt sehr gutmütige und einfach Handling. Für maximal zwei Passagiere eignet es sich als idealer „Kaffee-Flieger“!

CESSNA 210K

NEUZUGANG! Ab der Saison 2019 (ca. Juli) steht dieser tolle 6-Sitzer zur Verfügung. Mit edler Leder-ausstattung und einem modernen IFR-Cockpit, hoher Zuladung und Platz für bis zu 5 Passagieren (und Golf oder Surf-Gepäck) ist es ein tolles „Multi-Utility-Flugzeug“. für den Freundes/Familienausflug. 

Beech Bonanza 35K

Die Bonanza 35K ist der „Porsche Panamera“ der Flotte. Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 170kts (=über 310km/h) ist man z.B.  in weniger als zwei Stunden auf Sylt! Da lohnt sich ein Ausflug auch nur mal übers Wochenende!! Mit viel Platz, hoher Reichweite und Instrumentenflugausstattung ein Flugzeug für den anspruchsvollen Langstrecken-Passagier!

 

Bildergalerie

Circling&Landing LAKE Amphibian N9777 at Belgium Hydrobase EBEH

WETTER

30. Mai 2020, 07:48
Heiter
NNO
Heiter
11°C
1 m/s
Gefühlte Temperatur: 14°C
Aktueller Luftdruck: 1020 mb
Luftfeuchtigkeit: 61%
Wind: 1 m/s NNO
Böen: 2 m/s
UV-Index: 2
Sonnenaufgang: 05:22
Sonnenuntergang: 21:25
Vorhersage 30. Mai 2020
Tag
Heiter bis wolkig
NO
Heiter bis wolkig
21°C
Wind: 3 m/s NO
Böen: 6 m/s
max. UV-Index: 6
Nacht
Wolkig
NO
Wolkig
10°C
Wind: 2 m/s NO
Böen: 6 m/s
max. UV-Index: 6
Vorhersage 31. Mai 2020
Tag
Heiter bis wolkig
NO
Heiter bis wolkig
20°C
Wind: 3 m/s NO
Böen: 5 m/s
max. UV-Index: 5
Nacht
Wolkig
NO
Wolkig
10°C
Wind: 2 m/s NO
Böen: 5 m/s
max. UV-Index: 5
 

Wie funktioniert das eigentlich: RENT A PILOT????  

„Rent A Pilot“ ist die Idee eines erfahrenen Berufs-Piloten, der in seiner Freizeit und auch nebenberuflich viel in der Luft ist. Die seit kurzem liberaleren rechtlichen Rahmenbedingungen für die Mitnahme von Passagieren auch für Privatpiloten haben dazu geführt, dass die Nachfrage nach Plätzen in Kleinflugzeugen für Rundflüge, aber auch Überlandflüge oder Warenexpress-Flüge im Nicht-Kommerziellen Bereich stark zugenommen hat. Die erfolgreichen Marketing-Aktivitäten von sogenannten „Mitflug-Zentralen“ , die „freie“ Sitzplätze in Flugzeugen vermitteln, haben massgeblich zu einer Verbreitung dieser modernen Reisealternative geführt. 

Allerdings zeigt sich, dass passende Flugzeuge oftmals nicht an dem Datum verfügbar sind oder die Flugzeuge und/oder Piloten nicht den gewünschten oder notwendigen Anforderungen für bestimmte Flüge entsprechen. Hierfür müssen dann geeignete Piloten und/oder Flugzeuge teuer kommerziell gechartert werden. Für den „Normal-User“, also keine Geschäftsleute etc, ist dieser Service in der Regel nicht bezahlbar. 

Was es also braucht ist der „Zugriff“ auf verschiedene Flugzeugmuster, vom 2-sitzigen „Nachmittags-Kaffee-Flieger“ bis hin zur Multi-Utility-Maschine mit 700kg Zuladung und 6 Sitzen zu bezahlbaren Preisen sowie einem Pool von Piloten, die auch in der Woche mal verfügbar sind! Eine gute Auswahl  solcher Flugzeugmuster bietet der  „WINX-FLYING-CLUB“ am Flugplatz Mainz-Finthen.  Der Club, deren Mitbegründer Alexander Krueger ist, hat sich darauf spezialisiert, besonders schöne, schnelle und vielseitig einsetzbare Maschinen interessierten Piloten zur Charter anzubieten. Die Piloten (teilweise Airbus-Piloten) können dann im Rahmen ihrer Mitgliedschaft im Club diese Maschinen chartern.  „Rent A Pilot“ macht sich dieses Potential von Maschinen und Piloten nun zu Nutze,  um die vielen freien Plätze in diesen Flugzeugen besser auszunutzen, was Vorteile für den Passagier wie auch den Piloten bringt, Stichwort „Cost-Sharing“! 

Die einzige Bedingung ist, dass der Nutzer – also der „Passagier“ – zumindest eine temporäre Mitgliedschaft im Club erwirbt. Denn nur Clubmitglieder kommen in den Genuss, dass sie nur für die Maschinen – und dies auf  Selbstkostenbasis (!) – bezahlen müssen, aber nicht für den Piloten.  Da es fast immer freie Sitzplätze bei Flügen mit den Maschinen des WINX Flying Clubs gibt, können die temporären Mitglieder  so von günstigen Erlebnis- oder Reiseflügen profitieren. Diese temporäre Mitgliedschaft kostet 15€ inkl. Mehrwertsteuer, gilt nur für den angefragten Flug und wird nicht automatisch verlängert. Natürlich kann jedermann, also auch Nicht-Piloten, im Rahmen einer passiven Mitgliedschaft hier in das „Fliegerleben“ hereinschnuppern. Das gilt insbesondere natürlich für die kurzen Wochenend-Trips oder auch die CLUB-Reisen nach Schweden, Italien, Belgien oder Montenegro!  Jeder ist also herzlich willkommen, diese einzigartigen AIRlebnisse unmittelbar mitzuerleben.

Wenn Sie also gerne einmal mitfliegen möchten oder sogar ein bestimmtes Ziel im Auge haben, können Sie mittels des Buttons „FLUGANFRAGE“ anfragen, ob für Ihren Flugwunsch eine passende Maschine samt Piloten verfügbar ist. Unsere erfahrenen Club-Piloten und ich selbst würden sich freuen, Sie einmal mit in Lüfte zu nehmen! Es wird – versprochen – ein unvergessliches Flugerlebnis werden!

BEWERTUNGEN

Der Flug war unglaublich toll. Selbst um etwas Fliegkranke wurde sich super gekümmert und es war ein unvergessliches Erlebnis. Man konnte sich sicher und gut aufgehoben fühlen. Eine große Weiterempfehlung an alle, die Spaß und Freude haben sowie eine tolle Erfahrung in hohen Lüften machen wollen.

Franziska

Alex war super nett und hat uns zu jeder Zeit ein sicheres Gefühl gegeben. Außerdem hat er super viel beim Fliegen erklärt. Wir hatten das Glück, dass wir sehr sehr nahe an der Skyline vorbei fliegen konnten... Alex geht auch gerne auf Vorschläge bezüglich der Route ein. Meine Freundin und ich waren mehr als begeistert und hatten einen sehr schönen Tag. Das tower Café direkt am Flughafen lädt nach dem Flug noch zum gemütlichen Abendessen oder Bierchen ein.

Robin

Der Flug war einfach Spitze! Alexander ist ein super Pilot. Bei dem Rund Flug konnte man das Rhein-Main Gebiet wirklich schön mal von oben sehen und der Flug allgemein war sehr angenehm. Alles in allem war es ein tolles Erlebnis

Tobias

www.wingly.io

©2019 rent-a-pilot.eu. Alle Rechte vorbehalten